Startseite » Produktgruppen » Formteile, as fired


Unbearbeitete Formteile

Der Begriff bezeichnet keramische Bauteile ohne weitere Bearbeitung nach Abschluss des Sinterprozesses. Mit unbearbeiteten Formteilen können viele der Werkstoffeigenschaften kostengünstig erschlossen werden.

Für diese Produkte finden die Allgemeintoleranzen nach DIN ISO 40680-m Anwendung. Die Oberfläche wird als "as fired" bezeichnet, mit einer Rauigkeit Ra<1,6µm. Applikationen sind in der Regel Bauteile für Verschleißschutz, Ballistik und Hochtemperaturtechnik. 



» Platten für den ballistischen Schutz
Ballistischer Schutz von Personen, Fahrzeugen und Objekten erfordert moderne Composite-Panzerungen. Diese Technologie bietet eine hohe Schutzwirkung bei geringem Flächengewicht.
 
» Platten für den Verschleißschutz
Keramische Formteile, Platten und Mosaike aus AK92 werden als Verschleißschutz zur Auskleidung von Rohren, Rohrbögen, Rutschen und Übergabeelementen verwendet.
 
» Rohre für den Verschleißschutz
Keramische Rohre erlauben eine Verlängerung der Standzeit, eine Reduzierung des Instandhaltungsaufwands und bieten gleichzeitig gegenüber konventionellen Auskleidungen eine deutliche Gewichtseinsparung.
 
» Formteile für den Verschleißschutz
Passgenaue Formteile ermöglichen einen hochwertigen Verschleißschutz für komplexe Applikationen. Barat Ceramics leistet Unterstützung bei der Entwicklung und liefert Formteile und Baugruppen.
 
» Tiegel, Kapseln, Brennhilfsmittel
Keramische Tiegel, Schalen und Schiffchen aus AK99,5 werden für Hochtemperaturprozesse eingesetzt. Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Reinheit eröffnen viele Einsatzgebiete.
 
» Poröse & Schaumkeramik
Poröse Keramik und Schaumkeramik sind aufgrund der hohen Anwendungsgrenztemperatur und der Temperatur-Wechselbeständigkeit bevorzugte Werkstoffe für thermische Anwendungen.
 
 
    » Impressum     » Disclaimer     » Datenschutz     » Kontakt